Individuelle Softwareentwicklung unter MS Visual FoxPro

Wir befassen uns seit 1993 mit der professionellen  Softwareentwicklung von Datenbank- und individuellen Softwarelösungen unter MS FoxPro /  MS VisualFoxPro


Es gibt kaum eine Softwarelösung…

welche man nicht unter der Datenbank und Entwicklungsumgebung MS Visual FoxPro erstellen kann. Sei es die Softwareentwicklung und Umsetzung von komplexen Unternehmensabläufen, individuellen Branchenlösungen, Waren Wirtschaft Systemen,  Kostenrechnungs- und Controllinglösungen bis hin zur Schnittstellenprogrammierung um Standardsoftware mit anderen Softwarelösungen miteinander zu verbinden.


MS Visual FoxPro – Fast alles ist möglich

Als einer der ersten war die HSE Softwareentwicklung aus NRW, Anfang der Neunziger Jahre eines der ersten Unternehmen welche sich ausschließlich mit der Programmierung mit FoxPro 2.6 für DOS beschäftigt haben. Heute sind wir bei der Version MS Visual FoxPro 9.0 angelangt. Diese Software lässt unter Zuhilfenahme einiger Zusatztools kaum noch Wünsche offen. Selbst wenn es darum ging komplett dynamische Softwarelösungen zu entwicklen, oder Datenbanken außerhalb FoxPro, wie zum Beispiel Oracle, Sybase, SQL-Server, MySQL und viele weitere angesprochen werden mussten.  Somit konnten wir mittels VFP im Laufe unserer Tätigkeit eine Vielzahl an komplexen und interessanten Projekten verwirklichen.


1. Was ist Microsoft Visual FoxPro / VFP?

Microsoft Visual FoxPro ist eine leistungsfähige Entwicklungsumgebung, welche überwiegend für datenbankbasierte Anwendung genutzt wird. Visual FoxPro verfügt über eine eigene Entwicklungssprache, eine integrierte Software-Entwicklungsumgebung (IDE) sowie eine eigenständige Datenbank, welche zu einer der schnellsten relationalen Datenbank zählt. Zudem wird es wegen seines leistungsfähigen Reportingsystems sehr geschätzt.

FoxPro wurde 1984 von Fox Software als Alternative zu dBase entwickelt. Microsoft erkannte dies und übernahm FoxPro 1992. Jegliche FoxPro Versionen sind auf- und abwärtskompatibel. Vorraussetzung ist, dass keine der in den neuen Versionen implementierten Befehle in älteren Versionen ausgeführt werden. Bis zu Microsofts Visual Studio 6 war Visual FoxPro im Bundle enthalten. Microsoft hat versucht Visual FoxPro mehr in die .NET-Umgebung zu integrieren, erklärte dies jedoch später für nicht realisierbar. Visual FoxPro ist nun seit Version 7 als eigenständige Entwicklungsversion erhältlich.

2. Welche Eigenschaften besitzt Visual FoxPro?

  • Erstellen von Hochleistungs-Desktop-, Client/Server- und Web-Datenbankanwendungen Mithilfe des Datenbank Entwicklungssystems MS Visual FoxPro.
  • Verwenden des leistungsstarken Datenmoduls zum Verwalten großer Datenmengen.
  • Objektorientiertes Programmieren für die Wiederverwendung von Komponenten in unterschiedlichen Anwendungen und der integrierten XML Unterstützung für die schnelle Datenbearbeitung.

3. Besonders geeignete Anwendungsgebiete von Visual FoxPro

Visual FoxPro ist besonders geeignet, wenn es gilt zügige Softwareentwicklung und hohe Performance der Datenbank zu gewähren.

  • Anwendungen mit der Verarbeitung von großen Datenmengen
  • Schnelle Zugriffe auf beliebige Datenmengen
  • Komplexe Datenbanken mit großen Datenmengen
  • Rapid Application Development (RAD) (Prototypenentwicklung)
  • Team Development (Projekte mit mehreren Entwicklern)
  • Remote-Automation-Server (DCOM)

Im Nachfolgenden ein paar Beispiele großer Projekte, die mit FoxPro

umgesetzt wurden: Eurotunnel
Die Betriebsdaten des Eurotunnels werden mittels FoxPro verwaltet. 128 GB Daten stehen im ständigen Zugriff.

Arbeiter Samariter Bund
Der Arbeiter Samariter Bund in Köln verwaltet rund 1 Millionen Mitglieder über Visual FoxPro.

Transport-Logistik der US-Streitkräfte
Einige Teile der Transport-Logistik der US-Streitkräfte nutzen zur Einsatzplanung Visual FoxPro. Es werden verschiedene Szenarios durchgespielt, um die Truppen und die Ausrüstung in möglichst kurzer Zeit an den Einsatzort zu bringen. Die Anwendung nutzt hauptsächlich Visual FoxPro, nutzt aber zudem noch diverse ActiveX-Komponenten und C++. Zudem läuft die Anwendung mit zwei Teil-Applikationen: JFAST (Joint Flow and Analysis System for Transportation) sowie SCAS (Small Contingency Airlift Simulation)


Sie haben Handlungsbedarf?

Wenn auch Sie eine individuelle Software- oder Geschäftslösung für Ihr Unternehmen suchen, dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen oder selbständig die Anforderungen an die Software und setzen das ganze auch in ein benutzerfreundliches Softwareprogramm um. Natürlich zu absolut realistischen und fairen Preisen.

Alle Softwareentwicklungsarbeiten durch uns sind vertraglich abgesichert. Natürlich bieten wir Ihnen auch die längerfristige Software Wartung des neu entstandenen Produktes an. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

FoxPro / Visual FoxPro ist ein eingetragenes Produkt der Microsoft Cooperation.